Gasgrill Vergleich & Test bzw. Ratgeber 2020

Grillen gehört im Sommer zu den Lieblingsbeschäftigungen der Deutschen. Während das marinierte Steak auf dem Grill brutzelt, werden kühle Getränke und frische Salate geholt. Vegetarier bereiten auf dem Grill ihre leckeren Gemüsespieße zu.

 

Zu den bekanntesten Grills gehören Gasgrills. Diese werden je nach Modell zum Beispiel mit Butan, Propan oder einem LPG-Gemisch betrieben. Viele Grills haben praktische Ablageflächen oder nützliche Zusatzfunktionen.

 

In unserem Ratgeber stellen wir fünf der beliebtesten Gasgrills vor und erklären, mit welchen Vorteilen die jeweiligen Modelle überzeugen und welche Nachteile gegebenenfalls berücksichtigt werden sollten.

Burnhard Fred Deluxe

Pro
  • Deluxe-Version mit Infrarot-Keramik-Brenner erhältlich
  • viel Zubehör
  • rollbar
Contra
  • teurer als andere Gasgrills

Den Burnhard 3-Brenner Gasgrill Fred gibt es in zwei Versionen. Er bietet komfortables Grillen am 3-Brenner mit 10,5 kW oder an der Deluxe-Variante mit Infrarot-Keramik-Brenner mit Seitenkochfeld. Dank des Piezo-Systems können die Edelstahlbrenner einzeln entzündet werden.

 

Der Gasgrill punktet mit porzellanbeschichteten Gusseisen-Grillrosten. Damit die Steaks und Würstchen nicht kalt werden, können sie auf dem praktischen Warmhalterost abgelegt werden. Die Seitenflächen können abgeklappt werden. Bei der Deluxe-Version sind das Seitenkochfeld, der Food Container und das Schneidebrett fest integriert.

 

Gut zu wissen: Die Grillfläche ist 62,5 x 41,5 cm groß.

 

Der Grill besteht aus mattem Edelstahl, der doppelwandig verarbeitet wurde. Er ist sehr strapazierfähig und sieht elegant aus. Im Lieferumfang sind ein Druckminderer 50 mbar und ein Schlauch enthalten. Darüber hinaus bekommst du einen Saucen- und Getränkekorb, vier Aufbewahrungshaken und eine Abdeckhaube dazu. Besonders praktisch ist das Deckelthermometer, an dem du von außen die Temperatur ablesen kannst.

Häufige Fragen zum Burnhard Fred Deluxe

Er hat eine Größe von 53 x 130 x 114 cm.

Dieser Gasgrill weist ein Gewicht von 33,5 kg auf. Dank der Rollen kann er dennoch gut bewegt werden.

Der Brenner kann bis zu 800 °C erreichen.

Landmann Triton PTS 2.0

Pro
  • PTS-System für gleichmäßige Temperaturverteilung
  • rollbar
  • praktische Ablageflächen
Contra
  • nur zwei Brenner

Dieser Gasgrill aus dem Hause Landmann hat zwei Edelstahlbrenner, die stufenlos eingestellt werden können. Das Entzünden der Brenner ist dank der Piezo-Zündung einfach und sicher.

 

Das innovative PTS-System sorgt für eine gleichmäßige Temperaturverteilung beim Grillen. So können ideale Grillergebnisse erzielt werden. Sehr praktisch ist, dass die Temperatur in einer Anzeige im Deckel zu sehen ist. So kann diese ideal kontrolliert werden. Damit die leckeren Steaks schön warm bleiben, können sie auf den Warmhalterost gelegt werden.

 

Gut zu wissen: Die Grillfläche dieses Gasgrills ist 48 x 44 cm groß.

 

Der Grill hat Seitentische zum Ablegen des Grillzubehörs. Da diese abgeklappt werden können, ist eine platzsparende Lagerung des Grills möglich. Im Unterschrank findet die Gasflasche Platz. Wer den Grill an einen anderen Ort bewegen möchte, kann dieses dank der Rollen leicht erledigen.

 

Die Gussgrillroste sind emailliert und zeichnen sich durch Strapazierfähigkeit und Langlebigkeit aus. Sie können schnell und einfach gereinigt werden.

Häufige Fragen zum Landmann Triton PTS 2.0

Der Grill hat eine Größe von 57 x 123 x 121 cm. Er kann dank seiner Rollen leicht transportiert werden.

Dieses Modell weist ein Gewicht von 42,1 kg auf.

Ja. Bei diesem Modell der Marke Landmann sind ein Druckminderer und ein Schlauch im Lieferumfang enthalten.

Profi Cook PC-GG 1059

Pro
  • Arbeitshöhe von 90 cm ist komfortabel
  • vier Brenner und eine Kochstelle
  • rollbar
Contra
  • etwas teuer

Dieser Gasgrill der Marke Profi Cook punktet mit vier Edelstahlbrennern und einer zusätzlichen Kochstelle. Es gibt vier Heizzonen, die eine individuelle und stufenlose Temperatursteuerung ermöglichen. Ein 64 cm langer Warmhalterost sorgt dafür, dass das Grillgut nicht so schnell kalt wird.

 

Bedient wird der Profi Cook PC-GG 1059 Gasgrill an vier verchromten Knöpfen mit Piezozündung und stufenloser Regulierung. Auf die Grillfläche mit einer Größe von 64 x 44 cm passen viele leckere Speisen. Sie setzt sich aus zwei emaillierten Grillrosten und einer Wendegussplatte zusammen. So ist ein individuelles Grillen von verschiedenem Grillgut möglich.

 

Praktisch: Dank der Arbeitshöhe von 90 cm ist das Grillen in einer komfortablen und rückenschonenden Körperhaltung möglich.

 

Die doppelwandige Grillhaube ist aus Edelstahl gefertigt. Sie ist mit einer Temperaturanzeige versehen, die das Grillen sehr komfortabel macht. Die Gehäusetür besteht ebenfalls aus Edelstahl. Da der Grill mit vier Rädern versehen ist, kann er einfach an einen anderen Ort bewegt werden.

 

Der Fettauffangbehälter und die beschichteten Roste können herausgenommen werden, um sie leichter zu reinigen. Der Grill bietet viel Stauraum und Ablageflächen. Unter den Grill passt eine 5-kg-Gasflasche. Besonders praktisch ist, dass sich am Grill fünf Haken für Grillzangen oder Handtücher befinden.

Häufig gestellte Fragen zum Profi Cook PC-GG 1059

Dieses Modell hat ein Gewicht von etwa 39 kg.

Dieser Gasgrill ist 133,5 x 114,5 x 52 cm groß.

Ja. Bei diesem Modell sind ein Gasdruckminderer und ein Gasschlauch für Deutschland und Österreich im Lieferumfang enthalten.

Weber Spirit E-310 

Pro
  • drei stufenlos regelbare Brenner
  • sicheres und sauberes Grillen
  • rollbar
Contra
  • hoher Anschaffungspreis

Dieser Gasgrill der Marke Weber wartet mit drei Edelstahlbrennern auf, die stufenlos reguliert werden können. Sie sind mit einer bei Gasgrills typischen Piezo-Zündung ausgestattet, die ein einfaches und sicheres Entzünden ermöglicht.

 

Der Grill hat feststehende Seitentische, die mit jeweils drei Besteckhaken versehen sind. Dort kann das Grillzubehör sicher aufbewahrt werden und ist gleichzeitig immer griffbereit. Für ein sauberes Grillen und Sicherheit sorgen Aromaschienen aus emailliertem Stahl. Dadurch werden die Brenner vor tropfendem Grillsaft und das Grillgut vor dem Entstehen von Flammen geschützt.

 

Gut zu wissen: Die Grillfläche ist 60 x 45 cm groß und bietet viel Platz für Grillgut.

 

Im emaillierten Deckel des Grills befindet sich ein Thermometer. So kann die Grilltemperatur von außen erkannt werden, ohne dass der Deckel geöffnet werden muss. Damit das Grillgut nicht so schnell abkühlt, kann es auf dem praktischen Warmhalterost abgelegt werden. Der Grill kann mit vier Lenkrollen einfach bewegt werden. Zwei der Rollen haben eine Stoppfunktion, damit der Grill am gewünschten Platz bleibt.

Häufige Fragen zum Weber Spirit E-310

Dieser Gasgrill aus dem Hause Weber hat ein Gewicht von 50 kg.

Dieses Modell hat eine Größe von 82 x 120 x 80 cm.

Dieser Gasgrill ist für eine 5-kg-Gasflasche geeignet.